GOLDEN WALNUT AWARD 2022: Ihre Kreativität ist Gold wert! Jetzt teilnehmen und Preisgelder im Gesamtwert von 10.000 Euro* gewinnen

Endlich ist es wieder soweit! Ab sofort können Profis des Backhandwerks ihre besten Produktideen mit kalifornischen Walnüssen für den GOLDEN WALNUT AWARD 2022 einreichen. Einsendeschluss ist der 31. August.

Wie auch im letzten Jahr werden im Rahmen des Backwettbewerbs innovative Rezepte in den Kategorien Backwaren und Patisserie gesucht. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, solange es sich um neue oder kreativ weiterentwickelte Kreationen handelt. 

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem innovativen Backrezept und punkten Sie so nachhaltig beim Kunden! Denn außergewöhnliche Produktideen mit erlesenen Zutaten wie der kalifornischen Walnuss stechen hervor und überzeugen die Kundschaft von der Wertigkeit des Angebots. Mit besonderen Auszeichnungen wie einem Award gelingt zudem eine überzeugende Darstellung Ihrer handwerklichen Fähigkeiten. Worauf warten Sie also?

Zur renommierten Jury zählen die Wildbakers, Johannes Hirth und Jörg Schmid, Bernd Kütscher, Direktor der Bundesakademie Weinheim, und Annette Klingelhöfer, Deutschlands erste Schokoladen-Sommelière. 

Nach dem Einsendeschluss lädt die Jury zehn Teilnehmer*innen zum Finale am 10. Oktober 2022 in der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim ein. Die feierliche Preisverleihung findet am 23. Oktober im Bäcker-Trend-Forum der südback 2022 in Stuttgart statt. Insgesamt winken Preisgelder im Wert von 10.000 Euro. *Details in den Teilnahmebedingungen.

Achtung! Schnell sein lohnt sich, denn die ersten 20 Teilnehmer erhalten je eine signierte Ausgabe des Buches „Wildbakers on Tour: Unterwegs zum besten Brot“.

Alle Informationen gibt es unter www.californiawalnuts.de/backwettbewerb.